Foie Gras Gourmet unterstützt AVSF

Foie Gras Gourmet hat sich entschlossen, AVSF (Agronomes et Vétérinaires Sans Frontières) zu unterstützen. AVSF ist ein Verein, der sich für internationale Solidarität einsetzt, als gemeinnützig anerkannt ist und seit 1977 kleinbäuerliche Landwirtschaft unterstützt.

 

AVSF bietet bäuerlichen Gemeinschaften, die von Ausgrenzung und Armut bedroht sind, professionelle Unterstützung in den Bereichen Landwirtschaft, Viehzucht und Tiergesundheit an.

 

AVSF unterstützt die Bauern, damit sie Zugang zu besseren Lebensbedingungen erhalten, die natürlichen Ressourcen, von denen sie abhängig sind, nachhaltig bewirtschaften und sich besser um ihr Vieh kümmern können.

 

 

 

 

Viehzucht, eine entscheidende Tätigkeit 

 

In Entwicklungsländern leben 600 Millionen Menschen von der Viehzucht, die in manchen Ländern bis zu einem Drittel der nationalen Wirtschaftsproduktion ausmacht.

 

Sie ergänzt die landwirtschaftliche Tätigkeit und sorgt für zusätzliches Einkommen und die Nutzung nicht bebaubarer Flächen: So stammen beispielsweise 70% der Mittel für den Lebensunterhalt in bergigen oder ariden bzw. semiariden Regionen aus der Viehhaltung.

 

Die Weidewirtschaft, die sich auf die saisonale Mobilität der Tiere stützt, unterstützt 200 Millionen Menschen und wird auf fast einem Drittel der Erdoberfläche in fragilen Ökosystemen praktiziert.

 

Die Weidewirtschaft ist Teil eines agrarökologischen Ansatzes: Sie verbraucht weniger Betriebsmittel, verschmutzt weniger als die sesshafte Viehhaltung, ist vorteilhaft für die Erhaltung der natürlichen Ressourcen, düngt den Boden, verbessert die Bodeneigenschaften durch Weiderückstände und ist oft sehr produktiv.

 

 

 

                 

 

 

 

Bedrohungen durch Massentierhaltung

 

Die Massentierhaltung aus den nördlichen Ländern exportiert immer noch massiv billiges Fleisch und Milchpulver in die südlichen Länder und konkurriert damit direkt mit den lokalen Bauern.

 

Darüber hinaus bleiben auch die südlichen Länder nicht von der Entwicklung industrieller landwirtschaftlicher Praktiken verschont, die Tierleid verursachen, unsere Umwelt durch übermäßigen Verbrauch und fossile Brennstoffe verschlechtern und durch die Abholzung von Wäldern einen großen Anteil am Klimawandel haben. 

 

Um die Zuchttechniken zu verbessern, stellt die Organisation AVSF den Landwirten ihre Fähigkeiten und ihr Wissen in Bezug auf das Wohlergehen von Nutztieren, den Schutz der Artenvielfalt von Haus- und Wildtieren, den Erhalt und den Schutz von Tieren sowie die Förderung des traditionellen Wissens zur Verfügung.

 

Foie Gras Gourmet freut sich, die Organisation AVSF zu unterstützen, die es den Landwirten ermöglicht, von ihrem Land und ihren Herden zu leben und gleichzeitig die Umwelt zu erhalten und den Tierschutz zu fördern.

 

 

 

 

Sie können getrost an AVSF spenden.

 

 

 

Foie gras aus dem Périgord, die Gänseleber für anspruchsvolle Genießer D..
US$ 89
Eine Silbermedaille beim Landwirtschaftswettbewerb von Paris, im Jahr 2012, bestätigt die Qua..
US$ 45
Mit ihrem vollmundigen, kräftigen Geschmack ist diese Entenleber am Stück von "Pr&eac..
US$ 35
Die Gänseleber aus dem Périgord der Marke Grolière: subtiles Aroma, mild und fe..
US$ 69
Der "Bloc de foie gras d’oie" aus dem Périgord der Marke « J. Groli&egr..
US$ 19