Le Pré aux Canards

Le Pré aux Canards: Eine ausgezeichnete Foie gras mit dem Gütesiegel „IGP du Sud-Ouest“

Die erzeuger

Diese Foie gras-Erzeuger haben sich um den regionalen Naturpark des Haut-Languedoc zu einer Genossenschaft zusammengeschlossen, damit sie eine vollständige Qualitätskontrolle ihrer Produkte gewährleisten können.

 

 

Le Pré aux Canards: ein Spezialist traditioneller Foie gras
 

Drei Leitgedanken bestimmen die Arbeit dieser in ihrer Region stark verwurzelten Landwirte:

  • Die Tierzucht in großen Freigehegen
  • Die eigene Herstellung aller notwendigen Futtermittel
  • Die Wahrung überlieferter Rezepte in der reinsten Tradition des Südwestens

 

 

Die strikte Einhaltung der vom Gütesiegel „IGP Sud-Ouest“ verhängten Auflagen
 

Um alle Qualitätskriterien zu erfüllen, muss jeder Produktionsschritt, von der Entenaufzucht bis hin zum Abfüllen der Foies gras, den Auflagen entsprechen.

Die Kontrollen werden selbstverständlich von externen Behörden durchgeführt. Die wahre Stärke dieser Landwirte besteht aber vor allem in ihrer gemeinsamen Vision, ihrer gegenseitigen Unterstützung und der Gewissheit, dass alle beteiligten Züchter das erforderliche Qualitätsniveau bedingungslos respektieren.
 
Diese Einstellung und die Solidarität gegenüber traditionellen Werten ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor bei der Herstellung schmackhafter und guter Produkte.

 


 

Die Foies gras von Le Pré aux Canards wurden mit zahlreichen Medaillen prämiert
 

Die Foies gras von Le Pré aux Canards erhielten zahlreiche Auszeichnungen, darunter eine Silbermedaille für die ganze Entenstopfleber, im Jahr 2012, beim allgemeinen Landwirtschaftswettbewerb in Paris.

  
 

Das Urteil des Chefkochs 

 

 Die „Foie gras entier“ der Marke Le Pré aux Canards ist reichhaltig und robust, mit einer würzigen Note.



 

Anzeige
Sortieren nach