Foie gras mit Sesam an Feigenchutney

Foie gras mit Sesam an Feigen-Chutney 



Für 4 Personen
 


Zubereitung

  • Entenstopfleber: 4 Scheiben à 60 g

  • Frische Feigen: 100 g
  • Getrocknete Feigen: 50 g
  • * Sherry-Essig
  • Butter: 10 g
  • Zucker: 10 g
  • Orangensaft: 5 cl
  • * Fleur de Sel-Meersalz
  • * Frisch gemahlener Pfeffer

* Prise

  • Die frischen und getrockneten Feigen in 5 mm dicke Stücke schneiden und getrennt beiseitestellen.
  • Butter in einer Pfanne zerlassen.
  • Sobald die Butter eine goldbraune Färbung annimmt, den Zucker hinzugeben und leicht karamellisieren lassen.
  • Die frischen Feigen hinzufügen und einige Minuten schmoren lassen, anschließend kommen die getrockneten Feigen dazu.
  • Orangensaft hineingießen und aufkochen lassen.
  • Mit etwas Sherry-Essig ablöschen.
  • Kühl stellen.
  • Die Foie gras in Scheiben schneiden und in Sesam wälzen.

                                                                                                                                           



Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Weitere Artikel zum Thema Foie Gras