Wo kann man Foie gras kaufen?

In Frankreich ist Foie gras überall und das ganze Jahr über erhältlich. Ich erinnere mich, dass meine amerikanischen Freunde überrascht waren, als sie an Autobahntankstellen Foie gras fanden, und egal wie oft ich ihnen sagte, dass es sich um fade, massenproduzierte Gänsestopfleber handelte, waren sie erstaunt, dort ein Luxusprodukt neben Champagnerflaschen zu finden (ebenfalls von sehr gewöhnlicher Qualität und zu einem überhöhten Preis). 

 

Einfach ausgedrückt: Es gibt Foie gras und es gibt Foie gras, und die Wahl, wo man diese außergewöhnliche Delikatesse kauft, ist wichtig: 

In Supermärkten 

Die Supermärkte haben dieses Produkt demokratisiert und es der französischen Mittelschicht für besondere Anlässe zugänglich gemacht. 

Damit haben sie auch die Preise und die Qualität gedrückt und die Unternehmen gezwungen, in industriellen Mengen zu produzieren und dabei die gleichen Techniken anzuwenden wie in anderen Bereichen der Agrar- und Ernährungswirtschaft: Massenproduktion, Zusammenpferchen der Tiere in riesigen Ställen und das Ersetzen von handwerklichem Know-how durch ungelernte Arbeitskräfte, die diesen präzisen und anspruchsvollen Herstellungsprozess kaum beherrschen. 

Supermärkte bieten oft eine Reihe von Produkten an, von der billigen Stopfleber, die oft in Mitteleuropa hergestellt wird, bis hin zu teurerer und qualitativ besserer Foie gras. 

Doch genau wie bei exzellenten süßen Weißweinen wie einem Sauternes oder wie bei schwarzen Trüffeln aus dem Périgord ist es selten, dass man die besten Produkte in einem Supermarkt findet. 

In Metzgereien und Feinkostläden 

Die in einer Metzgerei oder einem Feinkostladen verkauften Foie gras-Marken sind ein sehr zuverlässiger Indikator für die angebotene Qualität.  Die Vertrautheit mit den angebotenen Marken hilft dabei zu erkennen, ob die angebotenen Produkte direkt von einem Qualitätserzeuger im Südwesten Frankreichs stammen oder ob sie über einen großen Großhändler wie Metro, Carrefour oder Costco gekauft wurden. 

Das Erkennen von Marken, die für Qualität (und auch für die Einhaltung der Tierschutzgesetze) stehen, ist hilfreich bei der Entscheidung, ob man Foie gras bei einem Händler kauft oder nicht.

Leider sind gute Überraschungen selten, aber zum Glück gibt es sie noch. Einige seriöse unabhängige Einzelhändler bieten Qualitäts-Foie gras an, die sie von einem lokalen handwerklichen Erzeuger bezogen haben. Für Foie gras vom Metzger zahlen Sie etwas mehr, also achten Sie beim Kauf darauf, dass es sich um eine gute handelt! 

Auf den Märkten des Südwestens 

Hier sind böse Überraschungen sehr selten! Gute Händler mögen keine Händler, die ihrer Meinung nach Touristen über‘s Ohr hauen, indem sie ihnen minderwertige Produkte anbieten, z.B. indem sie vorgeben, dass die Produkte aus dem Südwesten Frankreichs stammen, obwohl sie in einem anderen Land hergestellt wurden. 

Sie sollten wissen, dass wir in Frankreich den Begriff der Güteklasse oder Qualität (Güteklasse A ist die beste Qualität, B ist eine durchschnittliche Qualität und C ist eine Standardqualität) im Zusammenhang mit Foie gras nicht wirklich verwenden.  Denn kein Kunde würde eine Foie gras kaufen wollen, die weniger als Güteklasse A hat, selbst wenn sie nur für die Zubereitung einer Sauce zu Fleisch oder Nudeln bestimmt ist. 

Wenn Sie den Südwesten besuchen, zeigen Sie Geduld und wählen Sie jene Händler, bei denen die Wartezeit am längsten ist. Sie haben in der Regel die besten Produkte. 

Wenn Sie also in Frankreich sind, packen Sie ein wenig Foie gras in Ihren Koffer (das hängt natürlich vom jeweiligen Land ab, aber viele Zollbeamte sind nachsichtig und machen keine Probleme, wenn die Menge angemessen ist). 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es nicht einfach ist, eine qualitativ hochwertige Foie gras zu kaufen!  Das Internet kann Ihnen jedoch helfen, das beste Produkt zu finden. 

Noch besser ist es, auf das IGP- oder das Label Rouge-Siegel zu achten sowie darauf, welche Medaillen und Auszeichnungen der Foie gras-Hersteller erhalten hat. Dies sind äußerst zuverlässige Indikatoren. Vermeiden Sie Gänsestopfleber mit Farb- oder Konservierungsstoffen. Und natürlich sollten Sie sich vor Händlern mit niedrigen Preisen hüten. Wenn es zu schön aussieht, um wahr zu sein, ist es das wahrscheinlich auch! 

Und wenn Sie kein Risiko eingehen wollen, können Sie die beste Foie gras zum besten Preis kaufen, indem Sie sich für eine Foie gras von Foie Gras Gourmet entscheiden, die von einer Auswahl der allerbesten Erzeuger im Südwesten stammt. Die Foie gras-Sets bieten Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Foie gras-Produkte zu einem noch günstigeren Preis zu probieren, und die Produkte werden Ihnen, ab einer bestimmten Bestellsumme, kostenlos per Fedex


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Weitere Artikel zum Thema Foie Gras